Die Hausstrecke

motoDas schöne Wetter muss man ausnutzen und so machen wir eine kleine Tour auf unserer Hausstrecke in die Fränkische Schweiz. Erster Stop ist in Schlaifhausen, wo wir im Restaurant Ehrenbürg zum Essen gehen. Es gibt Wiener Schnitzel und Spargel. Auf der Terrasse hat man eine wunderschöne Aussicht ins Tal. Nachdem Mittagessen führt uns die Fahrt über Ebermannstadt, Heiligenstadt zum Motorradtreff Kathi Bräu in Heckenhof. Ein kurzer Kaffeestop, bevor die Fahrt entlang des Wiesenttal wieder nach Hause geht. Eine kurzweilige 105 km Tour.

Werbeanzeigen

0 Responses to “Die Hausstrecke”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s






Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien

Neueste Kommentare

Werbeanzeigen