„Made in Japan“ Anniversary Edition

mijDas Live Album „Made in Japan“ von Deep Purple gehört sicherlich zu den besten LIVE-Platten aller Zeiten. Vergleichbar mit The Who „Live at Leeds“ oder Allman Brothers Band „At Fillmore East.“ Die sieben Songs ohne die Zugabe bestechen durch eine immense Spielfreude, welche die Studio-Songs schwachbrüstig klingen lassen. Im Gegensatz zu vielen anderen Live-Platten ist „Made in Japan“ auch wirklich LIVE – das heißt ohne nachträgliche Studiokosmetik.Von diesem grandiosen Live-Album gibt es bereits zig verschiedene Wiederveröffentlichungen und im Zuge der Super Deluxe Editions erscheint „Made in Japan in unzähligen Ausgaben (4 CD/DVD-Set, 2 CD, CD, 9 LP-Set, 2 Lp-Set, Blu-ray, div. Digital-Downloads).

Das  4 CD + DVD-Set dürfte vor allem den Sammler ansprechen. In diesem opulenten Set befinden sich die drei kompletten Konzerte der damaligen Japan-Tournee vom 15.-17. August 1972. Die Konzerte wurden von Martin Pullen neu abgemischt und sind hoffentlich eine klangliche Verbesserung zum bassarmen Roger Glover-Remix. Das Erscheinungsdatum ist am 19. Mai 2014.

Advertisements

0 Responses to “„Made in Japan“ Anniversary Edition”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s






Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: