Archiv für August 2015

Restaurant SoulFood

Auerbach

 

Auf Entdeckungsreise nach „neuen“ Restaurants sind wir in Auerbach i.d. Oberpfalz fündig geworden. Wir verbinden eine Motorradtour mit einem Besuch im Restaurant SoulFood. Das Restaurant bietet Spitzengastronomie zum kleinen Preis. Der Speiseraum ist in warmen Farbtönen eingerichtet und man fühlt sich sehr wohl. Die Außensitzplätze sind leider nicht optimal, da Autos nur wenige Meter daran vorbeifahren.

SoulFoodDie Preise für das 3-Gänge Mittagsmenü für 33 € oder das 4-Gänge Abendmenü ab 46 € sind angemessen, wenn man es mit anderen Restaurants vergleicht. Man wird man auch nicht schief angesehen, wenn man mit Motorradklamotten zum Essen erscheint. Die einzelnen Gänge sind schön angerichtet – die Suppe in einer Glühbirne zu servieren, ist eine witzige Idee. Die selbstgemachte Zitronen-Minze-Limonade, gerade an warmen Sommertagen, ein Traum. Der Saibling und das Dessert waren geschmacklich hervorragend, während die Vorspeise nicht so überzeugt hat.

  • Kalte Gemüsesuppe und Crostini mit Garnelen, Paprika und Gurke
  • Saibling mit Sesam, Erbsenpüree, Kaiserschoten und Krustentierschaum
  • Rosmarin Panna Cotta mit Pfirsich Ragout und Blutpfirsich Sorbet

Das Restaurant SoulFood hat bereits einige Ehrungen erhalten und bis zum ersten Michelin-Stern, dürfte es wohl nicht mehr all zu lange dauern.

Gesamtwertung: 7/10

SoulFood
Unterer Markt 35
91275 Auerbach

Bild des Monats August

Riding