Audio Fidelity

afDas audiophile Label Audio Fidelity hat sich auf Wiederveröffentlichungen auf SACD spezialisiert. Marshall Blonstein hat das Label 2002 gegründet. Seitdem hat Audio Fidelity über 150 Titel auf 24-Karat Gold CD, SACD und LP veröffentlicht, darunter Klassiker von America, Beach Boys, Eric Clapton,  James Taylor, The Doors, Linda Ronstadt, Rush usw.

Im Nov/Dezember veröffentlichte Audio Fidelity Nat King Cole „Christmas Song“ und die beiden Soundtracks „Cruising“ und „Close Encounters of the Third Kind“, Judy Collins „Colors of the Day“ und Alice Cooper „Muscle of Love“. Die Titel wurden von den Mastering Engineers Kevin Gray und Steve Hoffman überspielt. Aus Lizenzgründen sind die Titel nur in einer Auflage von 5000 Stück erhältlich und danach meist vergriffen.

Hier eine Auswahl, welche besser klingen als die Erstpressungen auf CD und LP.

America – Homecoming
Bachman-Turner Overdrive – Not Fragile
Mike Bloomfield, Al Kooper, Steve Stills – Super Session
Judy Collins – Colors Of The Day
Alice Cooper – Love It To Death
Crosby, Stills & Nash – CSN
Bob Dylan – Bob Dylan’s Greatest Hits
Grand Funk – We’re An American Band
Rickie Lee Jones – Flying Cowboys
Randy Newman – 12 Songs
Linda Ronstadt – Heart Like A Wheel
Boz Scaggs – Boz Scaggs
Vangelis – Blade Runner
Joe Walsh – But Seriously, Folks…

http://www.audiofidelity.net

Advertisements

0 Responses to “Audio Fidelity”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s






Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: