Restaurant SoulFood, die Dritte

SoulFood_1Das Restaurant SoulFood hat seinen wohlverdienten Michelin-Stern (Michelin 2016) erhalten. Das ist ein Grund die Inhaber Christine Heß und Michael Laus zu beglückwünschen. Ich bestelle drei Gänge aus der Mittagskarte. Der Gruß aus der Küche ist lecker. Die Kürbissuppe in Kombination mit dem Brot ist hervorragend, ebenso das knusprig gebratene Perlhuhn.

SoulFood_2Das Dessert ist schön auf dem Teller arrangiert und schmeckt auch gut, fällt aber gegenüber den beiden vorherigen Gängen ab. Was Milchreis angeht, bin ich seit meinem Besuch im Restaurant Passage 53 in Paris sehr verwöhnt. Ich bin sehr gespannt, wie sich die Küche weiter entwickeln wird, und freue mich schon auf den nächsten Besuch.

  • Kürbisschaumsuppe mit süßsauren Kürbiswürfeln und
    saftigen Entenfleisch auf Knusperbrot
  • Auf der Haut gebratene Perlhuhnbrust mit Petersilienwurzel
    und frischen Kräutersaitlingen
  • Cremiger Vanillemilchreis mit Orangengewürzsüppchen
    und Blutorangensorbet

Gesamtwertung: 6,5/10

SoulFood
Unterer Markt 35
91275 Auerbach

0 Responses to “Restaurant SoulFood, die Dritte”



  1. Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s






Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien

Neueste Kommentare