Archiv für Juni 2016

Eiszeit

eiszeit

Advertisements

Kulinarik in Nürnberg

Fisch

 

Es gibt einige Locations in Nürnberg, wo man kulinarisch noch verwöhnt wird. Eine meiner Lieblingsplätze ist das Perfetto im Karstadt. Mittags ist es schwierig überhaupt einen Platz an der Fischtheke zu bekommen. Eine bessere Fischsuppe wird man in Nürnberg nicht bekommen. Die Suppentasse oder Suppenteller wird gefüllt mit Rotbarsch, Lachs, Seelachs und Krabben. Empfehlenswert ist auch das Lachs-Carpaccio.

Speisen: 6,5/10
Ambiente: 3/10

Karstadt
Königstr. 14
90402 Nürnberg

 

dalvia

 

Ein weiteres Juwel ist das kleine Café Dalvia in der Nürnberger Fußgängerzone. Die Inhaberin backt Kuchen und Gebäck noch selber. Das Kuchenangebot ist zwar klein, aber was angeboten wird, schmeckt durchweg hervorragend. Man schmeckt den Unterschied zwischen einem Massen- und Qualitätsprodukt. Ich behaupte hier gibt es die besten Kuchen in Nürnberg. Zudem sind die Kaffeespezialitäten auch empfehlenswert.

Kuchen: 8/10
Ambiente: 6/10

Dalvia
Hefnersplatz 1
90402 Nürnberg

Phad Thai

thaiPhad Thai oder Pad Thai ist das bekannteste thailändische Nudelgericht und erfreut sich auch bei uns großer Beliebtheit. Das Gericht besteht hauptsächlich aus Reisbandnudeln, hinzu kommen verquirlte Eier, Fischsauce, Tamarindenpaste, gehackte Knoblauchzehen, Chilipulver, Sojasprossen, Tofu und wahlweise Fleisch oder Meeresfrüchte. Garniert wird das Gericht mit zerstoßenen Erdnüssen und Korianderblättern, Limette, Frühlingszwiebeln. Das ausgewogene Aroma aus süßen, scharfen, sauren und salzigen Zutaten macht ein sehr gutes Pfad Thai aus. Wenn ich Lust auf Pad Thai habe, gehe ich ins Thai Food II in Nürnberg.

Speisen: 5,5/10
Ambiente: 5/10

Thai Food II
Brettergartenstr. 57
90427 Nürnberg

Restaurant SoulFood, die Siebte

soulfood2

 

Es ist ein wunderschöner frühsommerlicher Tag – ideal für eine Motorradtour, verbunden mit einem Mittagessen in Auerbach in der Oberpfalz. Es ist mittlerweile der siebte Besuch im 1-Sterne-Restaurant SoulFood in Auerbach. Die herrlich frische Himbeerlimonade ist der Durstlöscher nach der 45 km Anfahrt.

soulfoodErfreulich finde ich die kleine Karte. Ohne groß nach einem Gericht suchen zu müssen, finde ich immer etwas was mir zusagt. Nach einem fruchtigen Gruß aus der Küche startet das dreigängige Menü. Die Erbsensuppe schmeckt sehr gut, die deftige Beilage harmonisiert gut mit dem milden Geschmack der Suppe. Wenn es etwas zu kritisieren gibt, die Suppe ist einen Tick zu heiß. Das Hauptgericht überzeugt auf der ganzen Linie. Die Wachtelbrust noch zart rosa, so wie es sich gehört. Das wunderschön auf dem Teller arrangierte Himbeerparfait ist der krönende Abschluss. Fruchtig und nicht zu süß.

  • Schaumsuppe von frischen Erbsen mit knusprigen Schweinereien
  • Gebratene Wachtelbrüste mit Sellerie als Püree, Chips und Salat, Knoblauchsraukenjus
  • Himbeerparfaittörtchen mit Pistaziencoulis, frischen Himbeeren und karamellisierten Pistazien

Nach diesem leckeren Mittagsmahl geht es über Pottenstein, das Ahorntal, Kathi Bräu wieder zurück nach Eckental.

Speisen: 7,5/10
Service: 7,5/10
Ambiente: 7,5/10

SoulFood
Unterer Markt 35
91275 Auerbach




Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien