Restaurant SoulFood, die Neunte

SF_1

 

SF_2An einem wunderschönen Sommertag machen wir einen Ausflug in die Oberpfalz. Zum Mittagessen schauen wir im Restaurant SoulFood vorbei. Es ist schon lange unser Lieblingsrestaurant geworden und mittlerweile der neunte Besuch in diesem 1-Sterne-Restaurant in Auerbach. Die selbstgemachte Himbeerlimonade ist ein fruchtiger Durstlöscher. Wir bestellen uns aus der Mittagskarte drei Gänge à la carte.

 

SF_3Es gibt als Vorspeise: Hausgemachte Mais-Ricotta-Ravioli mit gepickeltem Mais, knusprigem Purple-Curry-Popkorn und Parmesanschaum. Als Hauptgang: Auf der Haut gebratenes Lachsfilet mit Karotte, wildem Brokkoli, Zuckerschote, Ingwer und Zitronengrasschaum. Als Dessert: Leichte Kokos-Panna cotta mit Yuzu-Basilikum-Sorbet und marinierter Ananas. Alles ist sehr lecker, wobei etwas weniger Schaum „mehr“ wäre.

Speisen: 7/10
Service: 7,5/10
Ambiente: 7/10

SoulFood
Unterer Markt 35
91275 Auerbach

Advertisements

0 Responses to “Restaurant SoulFood, die Neunte”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s






Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: