Mam-Mam Burger

burger

Burger-Restaurants sprießen mittlerweile wie Pilze aus den Boden. Auch Nürnberg macht keine Ausnahme und es gibt eine Handvoll Burger-Restaurants, die sich auf die frische Zubereitung von einem Burger spezialisiert haben. In der ehemaligen Szenekneipe „Cafe Ruhestörung“ ist jetzt das Mam-Mam Burger zuhause. Ich wollte wissen, ob sich die Burger-Kneipe gegen die Platzhirsche behaupten kann.

Die Einrichtung mit Holztische und Bänke ist trendig schlicht, aber nicht gemütlich. Die Karte bietet nur wenig Auswahl. Die hochpreisigen Burger (Black Angus-Rind aus der Region) setzen sich aus einer Vielzahl von aufpreispflichtige Toppings (Avocado, Speck, Ei, Japaleno, Pilze etc) zusammen. Als zusätzliche Beilage hat man nur die Wahl zwischen Fritten und Krautsalat. Das Rindfleisch, medium gebraten, schmeckt gut, ohne dass ich jetzt rundum begeistert wäre. Die Beilagen sind leider nur mittelmäßig. Die Fritten sind zwar handgeschnitten, aber es fehlt die Konsistenz und schmecken wie der Krautsalat nur fad.

Fazit: es gibt schmackhaftere Burger-Alternativen in Nürnberg.

Speisen: 3,5/10
Service: 4/10
Ambiente: 2/10

Mam-Mam Burger
Tetzelgasse 21
90403 Nürnberg

Advertisements

0 Responses to “Mam-Mam Burger”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s






Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: