Restaurant SoulFood, die 14.

 

An einem sonnigen warmen Frühlingstag besuchen wir das SoulFood in Auerbach i.d. Oberpfalz. Die hausgemachte Limonade ist ein kühler und fruchtiger Durstlöscher. Wir bestellen drei Gänge.

Leichte Kräuterschaumsuppe von der Frankfurter Grünen Soße mit rosa gegartem Tafelspitz und frischem Meerrettich  (7/10)

 

Teryaki Ente von der Cherry Valley Farm mit Zuckerschoten, Karotten, Ingwer und Wasabi-Kartoffelcreme  (7/10)

 

Rhabarberfeld mit weißer Schokoladencreme und frischem Erdbeersorbet  (6/10)

 

Die Suppe ist ein leckerer Auftakt mit einer feinwürzigen Textur. Das Hauptgericht Ente kennen wir noch nicht. Die knusprige Ente harmoniert sehr gut mit der leichten Schärfe von der Wasabi-Kartoffelcreme, dazu das knackige Gemüse im Sud. Hervorragend und eines der besten Hauptgerichte bisher. Das Dessert Rhabarber kennen wir bereits von einem früheren Besuch. Eine leckere Wiederholung.

SoulFood
Unterer Markt 35
91275 Auerbach i.d.OPf

Advertisements

0 Responses to “Restaurant SoulFood, die 14.”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s






Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: