Keidenzeller Hof

k_1

Wir sind im Keidenzeller Hof in Langenzenn. Seit 2014 besitzt das Restaurant einen Stern vom Restaurantführer Michelin. Im einem historischen Gasthaus offeriert Küchenchef Martin Grimmer eine moderne, wie anspruchsvolle regionale Küche. Mittags gibt es bodenständige und abends feine Gourmetküche.

 

Die Einrichtung ist gediegen und gemütlich. Warme Farben dominieren im Speisesaal. Die Tische sind in U-Form um einen großen Tisch gruppiert.

k_2

 

Das viergängige Mittagsmenü ist mit 38 € sehr preiswert ausgerichtet. Ist für diesen Preis überhaupt ansprechende Qualität möglich? Wir sind skeptisch und sehr gespannt.

Frühlingssalat
Radieschen, Sprossen

Rinderessenz
Flädle

Crépinette vom Schwein
Kartoffel-Lauchragout

Sandorn
Exotische Früchte, Schokolade

 

Mit einem Trauben-Secco von Raumland steigen wir ins Menü ein. Wie unterschiedlich die Kalkulation ausfällt, sehe ich am Preis. Ein Glas kostet 5 Euro, das gleiche Glas kostet im Zwei-Sterne-Restaurant Haerlin 11,50 Euro. Wobei die Flaschen im Einkauf auch nicht mehr als 8 Euro kostet.

 

k_3

Das hausgemachte Natursauerteigbrot ist sehr gut. Das Brot ist warm und knusprig, ein feines Fingerfood. 7/10

 

k_4

Der Frühlingssalat ist knackig und das Dressing fein abgestimmt, haut aber nicht vom Hocker. 6/10

 

k_5

Die Rinderessenz schmeckt schon besser. Ein feinwürziger Geschmack. 6/10

 

k_6

Das Crépinette vom Schwein ist ebenfalls gut. Das Fleisch auf dem Punkt gebraten. Etwas weniger Soße wäre vorteilhaft, so schwimmen Kartoffel und Lauch in der Sauce und verlieren Eigengeschmack. 6/10

 

k_7

Das Dessert überzeugt mich von allen Gängen am meisten. Das Sandort-Sorbet hat eine fruchtige Note und das Schokoladenmousse ist ein süßer Kontrapunkt. 6,5/10

Wir werden den Keidenzeller Hof nochmals am Abend besuchen und uns überzeugen, was die Küche auf Sterne-Niveau zu leisten vermag.

Speisen: 6
Service: 7
Ambiente: 6,5

 

Keidenzeller Hof
Fürther Str. 11
90579 Langenzenn-Keidenzell




Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien

Neueste Kommentare

Archiv