Andalusien 2019 – Alpujarras u. Granada

anda_179

Alpujarras
Am frühen Morgen verlasse ich Nerja und besuche die Bergdörfer Pampaneira und Bubion. Die beiden Orte liegen in der Gebirgsregion Alpujarras in der südlichen Sierra Nevada. Die Alpujarras sind das Tor zur Sierra Nevada mit den höchsten Bergen in Spanien. Der Morgennebel liegt noch über dieser zauberhaften Landschaft. Touristen sehe ich so gut wie keine. Das ändert sich am Vormittag, als die ersten Reisebusse die Dörfer anfahren. 

anda_182

anda_181

anda_180

anda_219

anda_183

anda_184

 

Granada
Am frühen Abend komme ich in Granada an. Ich checke im 5-Sterne-Hotel Hotel Palacio De Santa Paula ein, dass sich in einem ehemaligen Kloster aus dem 16. Jahrhundert befindet.

anda_194

 

Inmitten vom Zentrum sind von dort aus alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erreichen. Okay, wenn ich die Alhambra besuche werde, nehme ich doch lieber den Bus.

anda_188

anda_200

 

Ich suche die Bar Los Diamantos auf. Ihre Spezialität sind frittierte Krabben, Anchovies und Champignons. Nicht schlecht für den Auftakt auf meiner Tapas Tour durch Granada (5,5/10).  

anda_187

anda_186

anda_185

 

Der Tag neigt sich zu Ende…

anda_189

anda_199

anda_190

anda_191

Fortsetzung: Granada, Teil 2

 

 

Werbeanzeigen



Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien

Neueste Kommentare

Werbeanzeigen