Restaurant SoulFood, die 34.

sf_1

2015 haben wir das Restaurant SoulFood zum ersten Mal besucht. Damals wussten wir noch nicht, dass dieses Restaurant in Auerbach einmal zu unseren Lieblingsrestaurants zählen wird. Die Inhaber Christine Heß und Michael Laus bieten Ihren Gästen eine frische saisonale Küche mit französischen, italienischen und asiatischen Einflüssen – mal leicht, mal deftig. Hier gibt es keine verspielten Kreationen, sondern ehrliche Wohlfühlküche auf Sterne-Niveau.

 

sf_2

Wir starten mit einem spritzig Apfelsecco und einer hausgemachten Himbeere-Rhabarber-Limonade.

 

sf_3

Die Küche grüßt mit einem Cornet mit Hamachi und Brombeercreme. Das Tatar von der Gelbschwanzmakrele könnte aromatischer und saftiger sein, so schmeckt es leider etwas fad. 6,5/10.

 

sf_4

Viel besser schmeckt der zweite Gruß Topinambur mit Santa Maria Birne. Knackig, erfrischend gut. 7/10

 

sf_5

Der erste Gang ist Thunfisch, geflämmt und als Tatar, Mitspieler sind Gurke, Mango, Avocado, Sushireis und Ponzu. Die Kombination mit Sushireis ist ein gewagtes Unterfangen. Der Reis ist etwas zu körnig und passt nicht stimmig dazu. Dafür reißt es der Thunfisch heraus, er hat einen feinen Schmelz und schmeckt hervorragend mit dem süßsäuerlichen abgeschmeckten Ponzu überaus köstlich. 7,5/10

 

sf_6

Als Zwischengang gibt es ein Schaumsüppchen von Erbse und Minze, dazu eine knusprige Cesar Salad Stulle. Heiß und samtig schmeckt die Suppe, das Brot mit dem kühlen cremigen Salat ist ein feiner Kontrast. 7/10

 

sf_7

Als Hauptgang gibt es auf der Haut gebratenen Seehecht, dazu geröstete Pfifferlinge und Kartoffeln mit Petersilienpüree und Pfifferlingsrahm. Der Seehecht ist leider etwas zu lange gegart und daher nicht so saftig. Schade, denn die Beilagen harmonieren wunderbar mit dem Fisch. 7/10

Wir sind satt, ein Dessert geht beim besten Willen nicht mehr. Zum Abschluss gibt es noch Petit fours, eine Pekanschnitte und ein Mangosorbet.

Speisen: 7
Service: 7
Ambiente: 6,5

 

SoulFood
Unterer Markt 35
91275 Auerbach i.d. Oberpfalz




Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien

Neueste Kommentare

Archiv