Peak Design Cuff

Wenn man eine Kamera auf Reisen mitschleppt, stellt man sich immer die Frage, wie transportiere ich die Kamera. Entweder die Kamera befindet sich in einer Kameratasche, im Rucksack oder baumelt um den Hals. Schultergurte sind praktisch, wenn man wandert oder wenn beide Hände frei sein müssen. Dann gibt es noch die Alternative Handschlaufe. 

Ich habe mich für das modulare System Cuff von Peak Design entschieden. Die Verbindung funktioniert über den sogenannten Anchor Link, einen kleinen runden Clip, der an der Kamera befestigt ist. Damit kann man mehrere Clips an verschiedenen Kameras anbringen kann und so schnell zwischen Gurt und Handschlaufe wechseln.

 

Die Trageschlaufe Cuff bietet eine armbandähnliche Trageoption, bei der man die Manschette einfach um das Handgelenk anlegt und zur Sicherung festzieht. Wenn die Kameraschlaufe nicht an der Kamera befestigt ist, kann man die Trageschlaufe wie ein Armband um das Handgelenk wickeln.

Ich habe nicht getestet, ob das Cuff das Gewicht einer schweren Kamera trägt, aber das Cuff vermittelt ein sicheres Gefühl, wenn man die Kamera in der Hand trägt




Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien

Neueste Kommentare

Archiv