Döllerers Wirtshaus


Döllerers Genusswelten standen schon lange auf meiner Restaurantliste. Die Genusswelten bestehen aus dem Genießerrestaurant, das Wirthaus, die Feinkost und die Enoteca. Im Speisesaal mit seinem Gewölbe, Kachelofen und Wandmalereien ist es uriger als im eleganten Genießerrestaurant.

In österreichischen Wirtshäusern wird viel Wert auf eine lokale Ausrichtung gelegt. Es gibt hauptsächlich Zutaten, die ganz selbstverständlich zu der Region zu gehören. All das zusammen macht den einzigartigen Charakter der österreichischen Küche aus. Es gibt ein 3-, 4- und 5-Gänge-Menü. Letzteres ist mit 79€ sehr fair kalkuliert. Ich ziehe trotzdem à la carte vor und wähle vier Gänge. 


Blunz’nbrot & knusprige Schwarte
Essigzwiebel & Basilikum


Mufflon-Butterschnitzel     
Nussbutterpüree, Pilze & Roscoffzwiebel


Pinzgauer Schottnock‘n
Kresse & Salat


Reisetbauer Gewürzzwetschgen
Gebackene Topfenkrapfen & Zimteis


Fazit: Die Gerichte sind einfach, schmecken aber umwerfend gut. Sensationell Soul Food, mehr Gourmandise geht nun wirklich nicht.

Speisen: 7,5/10
Service: 8/10
Ambiente: 7,5/10



Döllerers Wirtshaus
Markt 56
5440 Golling an der Salzach




Hallo, und Willkommen in meinem Blog. Wenn Du mehr wissen möchtest, dann schau auf meiner Website vorbei.

Kategorien

Neueste Kommentare

Archiv